Entspannte Pause im Straßencafé

Kennst Du das Hofcafé auf dem Uniongewerbehof? Die Besitzerin, meine Freundin Claudia, hat jetzt vor ein paar Wochen zusätzlich dazu das Straßencafé an der Rheinischen Straße eröffnet.
Nach einer kurzen Weihnachtspause geht es jetzt wieder mit voller Kraft voraus!

Bei Claudi kannst Du gemütlich auf der Couch abhängen und mit Freunden quatschen. Hier ist es total entspannt und unkompliziert, ein bisschen wie zuhause.
Schön nach einer stressigen Shoppingtour oder nach einem Besuch im Dortmunder U auf einen Kaffee und einen Snack auf eine Pause im Straßencafé, besser geht`s doch nicht!

Strassencafe-11

Im Straßencafé gibt es allerlei Leckeres zu essen. Immer frische Waffeln am Stiel, Mittags immer wechselnde Suppen, Paninis und leckere, hausgemachte Kuchen und echt guten Kaffee.

Samstag und Sonntags gibt es von 11 bis 14 Uhr ein feines Frühstücksbuffet mit selbstgebackenem Brot, hausgemachten Pestos und immer wechselnden, durch die Bank hausgemachten Sachen. Für 11,50 Euro pro Person.

Claudia freut sich auf jeden Fall auf Deinen Besuch!

Strassencafe-02

Allgemeine Infos zum Straßencafé

Das Strassencafé hat zur Zeit Montag bis Freitag von 12 bis 18 Uhr geöffnet sowie Samstag und Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Du findest es auf der Rheinischen Straße 24.

Die Homepage ist noch im Aufbau, aber bei Facebook kannst Du schon mal folgen.