DortmundHome

Meine TOP 13 – Geschenke aus Dortmund

Weisst Du auch nie, was Du verschenken sollst? Ich habe hier für Dich meine TOP 13 an Dortmund-Geschenken zusammengestellt. Geschenke und Mitbringsel für alle, die Dortmund mögen oder uns Menschen aus dem Ruhrgebiet zugetan sind.
Und wer nicht in Dortmund sondern irgendwo anders im Pott residiert, wird hier sicher auch fündig!

1. Grubentuch + Seife

Das Grubentuch ist natürlich der Klassiker aus dem Pott. Früher hing es in fast jeder Küche und war fester Bestandteil in den Waschkauen im Bergbau. Die klassische Variante sind die blau-weiss-karierten Tücher mit dem roten Randstreifen.

Geschenk Dortmund

Die Grubentücher gibt es heute noch an verschiedenen Stellen zu kaufen.

Die vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) werden im LWL-Textilwerk Bocholt noch auf den alten Webstühlen gefertigt. Die liegen dort bei etwa 4 Euro. Es gibt sie in verschiedenen Farben und Ausführungen.
Du kannst sie in den LWL-Museumsshops, in Dortmund z. B. auf Zeche Zollern, Kokerei Hansa oder alternativ im Online-Museumsshop bestellen.

Alternativ kannst Du Grubentücher auch bei Ruhrgepäck in der Berswordhalle erwerben.

Passend dazu gibt es die Bergauf Hautschutz-Seife. Kostet irgendwas unter 2 Euro das Stück.
Mein Opa hat damals schon in einer der Fabriken gearbeitet, in denen die klassische Bergmann-Seife hergestellt wurde. Ich habe noch eine von damals zuhause. Das ist für mich immer eine schöne Erinnerung!
Aber die Seifen gibt`s auch heute noch zu kaufen, z. B. in den o. g. LWL-Museumsshops oder bei Amazon: BERGAUF Hautschutzseife 100 Gramm*

In der Kombination sind Grubentuch und Seife ein tolles Mitbringsel für alle Pott-Pflanzen und Pott-Liebhaber!

2. Plätzchenausstecher Förderturm

Kekse in Form eines Förderturms, das ist doch mal sehr cool! Und so lecker! Die Keksausstecherformen sind von Ruhrperle. Du bekommst sie z. B. im Shop von Dortmund-Tourismus im Bibliotheksgebäude gegenüber vom Hauptbahnhof in Dortmund.
Auf der Homepage findest Du auch weitere Bezugsquellen.

3. Pott-Pralinen von Pott au chocolat

Geschenk Dortmund

Sehr schön und vor allem sooo lecker sind die Pralinen von Pott au Chocolat. Hier bekommst Du spezielle Pralinen mit Bildern von besonderen Dortmund- und Ruhrpott-Orten.

Erhältlich sind die Pralinen bei Pott au Chocolat in der Hansastraße 99 und in der Kaiserstraße 61.
Du kannst Dir hier eine schöne Dortmund- oder Pott-Auswahl zusammenstellen lassen.

Über Pott au Chocolat habe ich auch schon in meinem Artikel „Mein Schoko-Traum“ berichtet.

4. Dortmund-Quiz

Mit dem Dortmund-Quiz Dortmund-Quiz*
von Grupello lernst Du noch mal richtig viel über Dortmund! Geschenk Dortmund

Weisst Du, wann Dortmund erstmals urkundlich erwähnt wurde? Oder was der Name „Hörde“ bedeutet? Oder wann der BVB und Schalke das erste Mal aufeinander trafen?
Wenn nicht, mach Dir einen netten Abend mit Freunden und dem Quiz!

Übrigens gibt es auch das Essen-Quiz* sowie das Ruhrgebiet-Quiz*.

5. Gruben-Ente

Geschenk Dortmund

Ernie würd sagen, Quietsche-Enten kann man doch nie genug haben. Das seh ich in diesem Fall genauso. Und typisch zum Pott gibt es diese wunderschöne Badeente mit Helm, Grubenlampe und allem, was zu einem ordentlichen Bergmann dazugehört.

Und für etwa 4 Euro kann man die doch gut mitnehmen, oder? Du bekommst sie z. B. bei Ruhrgepäck in der Berswordhalle und bei Dortmund Tourismus.

6. Dortmund-Puzzle

Für den beginnenden Herbst kann man sich auch gut das Extragoods City Puzzle – Dortmund – eg-691081* kaufen. Ich habe eins mit dem Dortmund Stadtplan entdeckt und mich mal direkt dran gesetzt . 500 Teile, das bedeutete für mich 6 Stunden. Wer ist schneller?

7. Das Luups-Heft für Dortmund

Das Luups-Gutscheinheft für Dortmund bietet Dir oder dem Beschenkten eine wirklich schöne Auswahl an Luups Dortmundlohnenden Ausflugszielen in Dortmund. Verschiedene Gutscheine zum Essen und Trinken, aber vor allem auch viele Angebote für diverse Freizeitgestaltungen. So kannst Du etwas sehr nachhaltiges schenken, da es den Beschenkten das ganze Jahr über begleitet! Übrigens gibt es das Luups auch für andere Städte, z. B. für Bochum und Essen.
Mehr über das Luups-Heft für Dortmund findest Du in meinem Artikel.

Übrigens ist grad das neue Heft für 2015 erschienen. Es kostet 18,90 €.

8. Buch „Gebrauchsanweisung für das Ruhrgebiet“

Geschenk Dortmund

Diese Ausgabe der bekannten Gebrauchsanweisungen bietet auch für Menschen, die schon ewig hier wohnen, neue Entdeckungen. Es ist schon spannend, mal von aussen auf die eigenen Ruhrpottler-Macken zu gucken!
Peter Erik Hillenbach hat mit diesem Buch eine schöne Zusammenstellung verfasst, was unsere Heimat ausmacht und warum es sich lohnt, hierher zu kommen.

Zwischen seinen eigenen Kapiteln gibt es immer wieder Beiträge von anderen Autoren wie z. B. Frank Goosen, Helge Schneider, Stefan Laurin von den Ruhrbaronen und weiteren.
Für ca. 15 Euro bekommst Du es im lokalen Buchhandel oder auch bei Amazon: Gebrauchsanweisung für das Ruhrgebiet*

9. Bergmannbier

Geschenk Dortmund

Dortmunder Bergmann-Bier ist ein traditionsreiches Dortmunder Bier, dessen Produktion 1972 aufgegeben wurde. Vor wenigen Jahren haben Thomas Raphael und Herbert Prigge dann die Marke Dortmunder Bergmann-Bier erworben und begannen so langsam wieder mit der Bier-Produktion. Heute wird das hochwertige Bergmann-Bier im Dortmunder Hafenviertel gebraut und gewinnt immer mehr Fans!

Das Bergmann-Bier kannst Du sehr kultig im Kiosk am Hohen Wall 36 erwerben. Da der Kiosk jeden Tag geöffnet hat, kannst Du hier auch gut ein Not-Geschenk erwerben… 😉
Ansonsten gibt es reichlich Geschäfte, wo Du es kaufen kannst.

10. Taschen von Ruhrgepäck

Mit den Taschen von Ruhrgepäck kannst Du Deine Verbundenheit zu Dortmund direkt jedem zeigen. Bei Ruhrgepäck in der Berswordhalle bekommst Du zwei verschiedene Sorten: LKW-Planen-Taschen und Filz-Taschen.
Bei den LKW-Planen-Taschen kannst Du aus verschiedenen Grössen und unterschiedlichsten Motiven wählen: Das Dortmunder U gibt es in mehreren Varianten, die Dortmunder Skyline, ein Bild vom Hochofenabstich, Signal-Iduna-Park, Zeche Zollern, Hochofen Phönix West, …
Die Nadelfilztasche ist grau und hat zum Beispiel den U-Turm oder auch den Grubenmann aufgestickt.

Ausserdem bekommst Du hier noch viele weitere schöne Dortmund- und Pott-Artikel!

11. Glaswindlicht „Dortmund strahlt Dich an“

Geschenk Dortmund

Das ist doch mal ein sehr schönes und gleichzeitig schlichtes Windlicht! Kann man sich gut hinstellen, find ich!
Kostet etwa `nen Zehner.

 

 

IMG_9347

Im gleichen Design gibt es auch noch schöne Kaffeebecher und Frühstücksbrettchen. Musst Du mal gucken!

Zu erwerben gibt`s das alles z. B. bei Ruhrgepäck in der Berswordhalle am Stadthaus und bei Dortmund Tourismus.

Die Dortmund-Servietten sind übrigens von der Firma Remember. Die hab ich bei Unterhaltung Lieblingsstücke in der Schillingstr. 27a gekauft.

12. Jutetaschen und T-Shirts von Dortmunderisch

Dortmunderisch ist ja nun Kult. Die Jungs von Dortmunderisch kultivieren unserer Sprache und verkaufen mittlerweile auch coole Shirts und Jutetaschen im Onlineshop.

Gut, es gibt auch noch SchlüsselbänderPostkarten, Aufkleber und vieles mehr. Alles sehr kultig! Da musst Du nun selbst entscheiden!

13. Gutschein für die BorsigplatzVerFührungen

BorsigplatzVerFührungen
Foto: BorsigplatzVerFührungen

Mit den BorsigplatzVerFührungen kannst Du beste Freizeitunterhaltung verschenken. Annette Kritzler und Anette Plümpe führen ihre Gäste mit viel Engagement und Begeisterung durch die Dortmunder Nordstadt. Verschiedenste Führungen von den Urspüngen des BVB über Kulinarisches bis hin zur Hafenführung kannst Du hier buchen. Einen ausführlichen Bericht über die BorsigplatzVerFührungen habe ich bereits unter „Willkommen in der Nordstadt“ veröffentlicht.

 

Wenn Du jetzt Lust auf den Geschenke-Kauf bekommen hast, dann mach Dich auf! Dabei fände ich es toll, wenn Du Dich tatsächlich AUF machst und die lokalen Geschäfte unterstützt! Die grossen Versandhändler werden  vermutlich auch so gut zurecht kommen… Also: Supporte die kleinen, individuellen Läden, damit die Vielfalt in unserer Stadt erhalten bleibt!

So, und wie sieht es jetzt aus? Helfen Dir meine Geschenke-Tipps weiter? Oder habe ich Wichtiges vergessen? Hast Du weitere coole Ideen für Dortmund und Ruhrpott-Geschenke? Dann schreib einen Kommentar! Ich freu mich!

* Bei den Links handelt es sich um sogenannte Afiliate-Links, die zu Amazon führen. Das heißt, wenn Du Ihnen folgst und dort einkaufst, bekomme ich eine kleine Provision. Aber Provision hin oder her, ich stehe voll hinter den Dingen, die ich Dir empfehle. Darauf gibt es wie immer mein großes Indianer-Ehrenwort! Also haben wir beide was davon. Deal?

Previous post

Ahoi! Alle Fernwehkranken auf zu Herrn Walter

Next post

Neu: DOlles für Deine Woche

30 Comments

  1. Benjamin Ceylan
    7. Oktober 2013 at 15:11 — Antworten

    Da sind in der Tat ein paar coole Geschenke dabei! Besonders die Pralinen sind sehr schmackofatz! Und für Leute, die Shirts ohne Dortmunderisch, aber mit Ruhrgebiet suchen, hätten wir auch noch das ein oder andere Geschenk im Angebot! 😉
    http://www.landmark-clothing.de

    • 7. Oktober 2013 at 17:24 — Antworten

      Hallo Benjamin, ich habe gerade mal bei Euch reingeschaut. Da habt Ihr ja wirklich auch ein paar ganz schöne Shirts im Angebot! Danke für den Tipp und viele Grüße nach Oberhausen!

      • Benjamin Ceylan
        7. Oktober 2013 at 18:51 — Antworten

        Hallo Maike!
        Danke für das Kompliment!
        Gruß zurück nach Dortmund

  2. Doris
    7. Oktober 2013 at 17:46 — Antworten

    Hallo Maike,
    mir gefällt besonders die Grubenente, Handtuch und Seife erinnern an meine
    Kindheit und das Bier ist auch lecker.
    Toll Deine Geschenkauswahl.
    Doris

    • 7. Oktober 2013 at 17:48 — Antworten

      Danke für die Blumen! Da freu ich mich, dass Euch die Geschenke gefallen! 🙂

  3. 7. Oktober 2013 at 18:01 — Antworten

    Die Pralinen sind der Hit! Die verschenke ich immer wieder gern 🙂

    • 7. Oktober 2013 at 18:03 — Antworten

      Die sind echt lecker! Ich habe sie auch noch am Wochenende verschenkt!

  4. Bernd Röttgers
    7. Oktober 2013 at 19:10 — Antworten

    Feine Sachen Maike und mal wieder schön zusammengestellt,
    Ich hab mal Ruhrgepäck angeschrieben, vielleicht besteht ja bei denen Interesse für eine kleine DO Illustration. LG aus Bochum Bernd

    • 7. Oktober 2013 at 23:16 — Antworten

      Hallo Bernd! Vielen Dank! Dann drück ich Dir mal die Daumen! LG

  5. 7. Oktober 2013 at 20:51 — Antworten

    Tolle Sammlung! Muss ich mir Dortmund als meine neue Arbeitsstadt doch mal näher anschauen… Und einiges davon kenn ich doch aus dem http://www.ruhrgebietsladen.de hier umme Ecke… Da gibbet ja auch noch so viel mehr, und nicht nur aus Dortmund 😉

    • 7. Oktober 2013 at 23:17 — Antworten

      Hallo Danny, guck Dich hier in Dortmund nach der Arbeit ruhig mal um! Es lohnt sich!
      Viel Spaß dabei!

  6. Christian
    21. Oktober 2013 at 20:22 — Antworten

    Von Bergauf gibt es auch eine Salbe, mit denen die Kumpel den Kohlenstaub von den Augen gewischt haben. Eignet sich hervorragend zum abschminken

    • 21. Oktober 2013 at 22:13 — Antworten

      Christian, da kommen grad Kindheitserinnerungen auf! An die Salbe erinnere ich mich auch noch, jetzt wo Du`s schreibst! Da muss ich meine Mutter mal fragen, ob sie die noch hat. Mein Opa hatte damals jede Menge von der Seife und – wie mir jetzt wieder einfällt – auch die Salbe. Cool! Danke für den Tipp! Wobei ich mich grad wundere, dass der Abschminktipp grad von Dir als Mann kommt… 😉

  7. Uta
    8. November 2013 at 17:02 — Antworten

    Wirklich nett anzusehen für eine heimwehkranke Dortmunderin (heul, schnief, blädder!), die es nach Italien verschlagen hat. Und kommt mir jetzt nicht mit dem besseren Klima oder schöneren Landschaften usw! Mir fehlen einfach die Menschen aus’m Ruhrpott mit ihrer aufrichtigen und schlagfertigen Art. Vielen Dank, dass ich mit Euch ein bisschen in Nostalgie schwelgen durfte. Weiter so!

    • 8. November 2013 at 18:00 — Antworten

      Hallo Uta! Wow, da habe ich sogar eine Leserin aus Italien! Dass Dir die Menschen hier fehlen, kann ich gut nachvollziehen. Ich finde, wir sind schon ein besonderer Schlag! Aber ehrlich gesagt, hier ist das Wetter grad so oll, dass Du da in Italien grad sicher besser aufgehoben bist!
      Liebe Grüße in den Süden!

  8. […] im Frottee-Schlafanzug auf der Couch. Oder mit dem super Dortmund-Puzzle aus meinem Artikel Meine TOP-13-Geschenke aus Dortmund am […]

  9. […] Du noch nicht so viele Geschenk-Ideen hast, kannst Du übrigens auch noch mal in meinen Artikel Meine TOP-13-Geschenke aus Dortmund […]

  10. […] noch verzweifeln und nicht wissen, was er seinen Lieben in den Stiefel packen soll: Mein Artikel Meine TOP-13 Geschenke aus Dortmund könnte Dir […]

  11. 3. Dezember 2013 at 11:06 — Antworten

    Bevor ich an die Nähmaschine gehe, um für den Handmade-Markt zu „schaffen“, ein kurzer Check der Neuigkeiten… und was sehe ich da: meine Küchenhandtücher! Blau-Weiß kariert, mit rotem Rand. Ich liebe diese Teile! Und wenn eins zerschlissen ist, dann mach‘ ich eben ’ne *soulsister* daraus (eine Idee die mir im Augenblick gerade kommt … wird sofort in der Projekt-Mappe notiert). Die anderen Tipps les‘ ich später, jetzt muß ich an die Maschine. herz-lichst soulsitser

    • 3. Dezember 2013 at 21:14 — Antworten

      Hallo soulsister! Ja, ich liebe die Tücher auch total! Und verarbeitet sind sie sicher auch toll! Dann wünsche ich Dir viel Spaß beim werkeln!

  12. […] Meine TOP 13 – Geschenke aus Dortmund […]

  13. […] Übrigens ist der Geschenkekauf diese Woche auch noch etwas entspannter als nächste Woche! Falls Du noch Ideen brauchst, schau doch noch mal in meinen Artikel mit den TOP 13 Geschenken aus Dortmund! […]

  14. 22. März 2014 at 16:32 — Antworten

    Hach wat lieb ich die Bergmannsente! Die muss ich für meine Sammlung holen. Und die Führung am Borsigplatz werde ich sicherlich auch mal mitmachen. Danke für die tollen Tipps !!!

  15. 3. September 2014 at 22:48 — Antworten

    Was natürlich auch in keinem Regal fehlen darf, ist das Buch „101 mal Dortmund“:
    http://amzn.to/1qpaozy
    Liebes Dortmunder Mädel, vielleicht magst du mal darüber schreiben? Dann schicke ich dir gerne eins.

    • 5. September 2014 at 19:04 — Antworten

      Hallo Katrin,
      ja, das Buch gefällt mir tatsächlich auch gut. Aber das gab es glaub ich noch nicht, als ich den Artikel geschrieben habe, oder?
      Ich hab es bereits, aber danke für das Angebot!

  16. 7. November 2014 at 14:28 — Antworten

    Hallo Maike,

    ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen. Herrlich! Und als Dortmunderin komme ich hier voll auf meine Kosten. Bzgl. Geschenkideen rund um Dortmund schau dir doch auch mal unsere Seite http://www.revierkoenig.de an. Von Goldschmieden über eine BVB-Extratour bis hin zu verschiedenen Segwaytouren gibt es in Dortmund einiges zu erleben.

    LG
    Sandra

    • 7. November 2014 at 18:13 — Antworten

      Hallo Sandra,

      das freut mich, dass Dir mein Blog gefällt! Eure Homepage werde ich mir mal ansehen. Danke für den Tipp!

      Liebe Grüße!
      Maike

  17. Simone
    17. November 2015 at 10:38 — Antworten

    Hi Maike!
    Super, habe gerade direkt ein Weihnachtsgeschenk für den Ältesten meines Lebensgefährten gefunden: BVB-Fan, Student, cool = T-Shirt mit Brussia, Brussia, Brussia ! Ha Ha, genial, Danke!!!!!

  18. Peter
    24. April 2016 at 14:03 — Antworten

    Hallo,
    ich hab die Seite durch Zufall beim googlen gefunden.
    Nett.
    Mir zu dortmundlastig 🙂 aber als Ruhrpottler hier noch ein Tipp aus meiner Stadt:
    Grubenschokolade und Grubenbitter aus Bochum.
    Da gibt es auch noch mehr im „Süßen Revier“ http://www.vinaglobo.de/shop/index.php?cPath=165_167 und auch „Heimatspirituosen“ http://www.vinaglobo.de/shop/index.php?cPath=165_166

    Grüße in die Nachbarschaft
    Peter

    • 24. April 2016 at 19:10 — Antworten

      Hallo Peter!
      Na, Du bist ja lustig, dass Dir die Geschenke aus Dortmund zu „Dortmund-lastig“ sind. 😂
      Aber vielen Dank für die Tipps aus der Nachbarschaft! Da werd ich mal reingucken. Kann ja mal sein, dass ich auch mal nach Bochum verschenken muss.

      Viele Grüße!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *