Schönes Leben kann so einfach sein…

Schönes Leben

Mein heißgeliebtes Kreuzviertel hat ja so einiges zu bieten! Heute stelle ich Dir ein ganz feines Bistro / Restaurant vor – das „Schönes Leben„.

Das mag ich sehr! Hier bist Du den ganzen Tag über gut aufgehoben, wenn Du etwas essen oder trinken möchtest.  Es gibt Frühstück, Mittagstisch, Kaffee und Kuchen sowie eine umfangreiche Speisekarte für den Abend.

Schönes Leben

Schon das Frühstück ist irgendwie anders. Liebevoll zurechtgemachte Teller beinhalten wirklich köstliche Dinge! Und hier schmeckt es wirklich besonders gut und auch irgendwie anders als sonst! Das Brot ist so lecker, dass ich es gerne jeden Tag essen würde! Der Aufschnitt schmeckt irgendwie besser als der, den ich sonst im Supermarkt kaufe. Und die aussergewöhnlichen Marmeladen sind der absolute Hit!

Schönes Leben

Auch das übrige Essen hier ist hochwertig. Es wird noch von Hand gemacht und das schmeckt man! Die Karte bietet eine sehr schöne Mischung aus mediterran, orientalisch und westfälisch.
Mittags gibt es zusätzlich zur regulären Karte immer preisgünstigen Mittagstisch.

Neben den feinen Speisen gibt es auch eine große Auswahl an Weinen. Schönes Leben bietet Dir handverlesene Weine aus Deutschland und dem Piemont an. Wenn Dir der Wein geschmeckt hast, kannst Du im Schönes Leben auch welchen für Zuhause erstehen.

Schönes Leben

Schönes Leben

Und in unregelmässigen Abständen gibt es Sonntags abends das Gesindemahl. Da sitzt Du gemeinsam mit anderen Menschen an einem der langen Tische und speist für einen festen Betrag als „Gesinde“ das, was Dir da köstliches serviert wird. Eine spannende Möglichkeit, neue Gerichte zu entdecken und neue Menschen kennen zu lernen!

Schönes Leben

Ich mag im Schönes Leben besonders die entspannte, aber dennoch stilvolle Atmosphäre. Wenn Du Dein Laptop dabei hast, kannst Du hier auch auf das freie W-Lan zugreifen. Das ist doch mal ein Wort!

Schönes Leben

Im Sommer kannst Du draussen sitzen, mitten im Kreuzviertel und erlebst die so typisch relaxte Stimmung.

Und hast Du Hunger bekommen? Dann mach Dich mal auf den Weg! Die haben da sicher was Schönes für Dich! Hier findest Du Schönes Leben im Internet mit allen weiteren Infos.

17 Kommentare

  1. Hallo Maike,

    super toller Bericht über den Futterplatz. Nun habe ich echt Hunger bekommen und will dort mal zu Mittag essen. Mich interessiert, ob ich dort mit dem Rollstuhl hinein komme, sprich ohne Stufen erreichbar?

    Gruß aus Bodelschwingh,
    Rouven

    • Hallo Rouven!
      Schönes Leben ist eigentlich ebenerdig. Ich würde jetzt sagen, dass das passen sollte! Die Eingangstür ist auch recht breit. Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Spass dort!

  2. Pingback: DOlles für Deine Woche - 21. bis 27. Oktober 2013 | Dortmunder Mädel

  3. Pingback: Das Luups Gutscheinbuch | Dortmunder Mädel

  4. Evelin Str.

    Wir waren am 14.12.13 hier. Es war einfach spitze. Alles war stimmig. Toller Tipp.
    Danke.
    Evelin

    • Hallo Evelin, das freut mich, dass es Euch gefallen hat!
      Liebe Grüße!

  5. Pingback: DOlles für Deine Woche - 17. bis 23. Februar 2014 | Dortmunder Mädel

  6. Pingback: DOlles für Deine Woche - 16. bis 22. Dezember 2013 | Dortmunder Mädel

  7. Pingback: DOlles für Deine Woche - 27. Januar bis 2. Februar 2014 | Dortmunder Mädel

  8. Pingback: DOlles für Deine Woche - 28. April bis 4. Mai 2014 | Dortmunder Mädel

  9. Pingback: DOlles für Deine Woche - 6. bis 12. Oktober 2014 - Dortmunder Mädel

  10. PollyEsther

    @Rouven Es gibt eine tolle Seite (auch als app), wo man gucken kann, ob Orte rollstuhlgeeignet sind: wheelmap.org

  11. Pingback: Meine Highlights für die Woche in Dortmund: 13. - 19. April 2015 - Dortmunder Mädel

  12. Hallo Dortmunder Mädel,
    freue mich gerade sehr deinen Blog gefunden zu haben! Schön, dass du über Schönes berichtest, davon kann man nie genug haben!
    Hast du vielleicht einen Tipp für mich, welches Café in Dortmund besonders kinderfreundlich ist, also z.B. eine Spielecke hat? Ich bin nämlich bald mal wieder bei euch und da ich Mama bin und gerne in Cafés gehe, freue ich mich über Tipps!
    Liebe Grüße
    Ruhrmama

    • Hallo Ruhrmama,

      schön, dass Du zu mir gefunden hast!
      Da ich selbst keine Kinder habe, hab ich da vermutlich nicht den größten Überblick. Aber ich finde, das Lokales im Kreuzviertel hat das schön geregelt. Da gibt es eine prima Kinderecke. Wenn ich mir meiner Freundin und ihren Kindern da bin, reservieren wir immer den Tisch direkt gegenüber und dann sind alle glücklich. 🙂

      Liebe Grüße und viel Spaß in Dortmund!

      Maike

  13. Pingback: Meine liebsten Orte für die Mittagspause in Dortmund - Dortmunder Mädel

Kommentare sind geschlossen.